Berlin Reichstag, german Parlament

 

Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche, Kudamm Berlin

 

 

 

Victory tower, Siegessäule

 

 

Teh Berlin wall, Die Berliner Mauer

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburg Gate Berlin, Brandenburger Tor Berlin

 

 

Berlin Dom, Berliner Dom

 

 

Radio tower Berlin, Funkturm

 

 

 

Brlin Brandenburg Gate, Brandenburger Tor

 

 

TV-tower Berlin, Berliner Fernsehturm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Berlin Events and News

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Niekisch steigt gegen Senftleben in den Ring

Sa 25 Apr 2015 12:06:35 CEST
Die Brandenburger CDU will am Samstag einen Schlussstrich unter die seit Monaten schwelende Führungskrise ziehen. Dazu sollte Ingo Senftleben als neuer Landeschef bestimmt werden. Lange war er einziger Kandidat für die Nachfolge von Michael Schierack - doch nun bekommt er doch Konkurrenz.

Lausitzer Kohlekumpel machen Druck in Berlin

Sa 25 Apr 2015 12:02:04 CEST
Tausende Kohlekumpel wollen heute in Berlin gegen die geplante Abgabe für ältere Kohlekraftwerke protestieren. 15.000 Menschen aus der Lausitz und anderen deutschen Braunkohlerevieren werden erwartet. Eine Umfrage ergab indes, dass die Deutschen mehrheitlich hinter den Plänen der Bundesregierung für mehr Klimaschutz stehen.

Falschmeldung verspricht Vattenfall-Engagement in der Lausitz

Fr 24 Apr 2015 21:25:58 CEST
Wind- und Solarenergie statt Kohle, dazu Milliardeninvestitionen in den Aufbau der Region Lausitz und jede Menge Jobs: Was Vattenfall am Freitag per Pressemitteilung ankündigte, wäre ein dramatischer Kurswechsel für den Energiekonzern gewesen. Doch die Mitteilung war eine Fälschung, verschickt von Polit-Aktivisten als Teil einer aufwändigen Kampagne.

Tierschützer protestieren gegen neues Versuchslabor in Buch

Sa 25 Apr 2015 12:10:14 CEST
Tausende Versuchstiere sitzen derzeit noch in ihren Käfigen im "Mäusebunker" in Berlin-Steglitz. In Pankow soll nun ein neues High-Tech-Zentrum für Tierversuche entstehen. Tierschützer kritisieren, das widerspreche den Ankündigungen der rot-schwarzen Koalition, Tierversuche zurückzufahren. Am Samstag demonstrieren sie.

Protest statt Pirouetten

Sa 25 Apr 2015 09:58:39 CEST
Sie fordern mehr Geld, anderes geregelte Arbeitszeiten und einen besseren Gesundheitsschutz: Weil die Tarifgespräche mit der Stiftung Oper nicht so vorankommen, wie sie sich das vorstellen, streiken die Tänzerinnen und Tänzer des Berliner Staatsballetts am Wochenende erneut.

Dieser Wein haut rein

Sa 25 Apr 2015 08:11:05 CEST
Er sieht harmlos aus, aber unterschätzen sollte man den Obstwein beim Baumblütenfest in Werder/Havel besser nicht. Sonst würde man auch eines der schönsten Volksfeste in Brandenburg verpassen. An diesem Wochenende geht es wieder los. rbb online verrät, welcher Winzer in diesem Jahr den besten Obstwein hat.

Erste Hausaufgaben vor dem letzten Gong

Fr 24 Apr 2015 20:09:25 CEST
Energie hat die Rückkehr in die zweite Liga verpasst, zehn Punkte Rückstand auf den dritten Platz sind einfach zuviel. Das einzige Positive für die Cottbuser ist: Sie können schon jetzt für die neue Saison planen. Die Mannschaft könnte gehörig durcheinandergewirbelt werden. Von Andreas Friebel

Ausgeschlafen gegen die Auserwählten

Fr 24 Apr 2015 22:16:06 CEST
Hertha BSC hat sich in der Bundesliga stabilisiert, die Blau-Weißen bewegen sich seit dem Trainer-Wechsel sachte nach oben. Sicher aber ist der Klassenverbleib noch nicht - und am Samstag müssen die Berliner bei den Bayern bestehen. Hertha-Coach Dardai versucht trotzdem, unverdrossen Optimismus zu verbreiten. Von Lars Becker

Alba entzaubert die Merlins

Fr 24 Apr 2015 23:21:29 CEST
Am Sonntag warten die Bayern, die leichtere Prüfung dieses Bundesligawochenendes wenigstens hat Alba Berlin schon bestanden: Am Freitagabend besiegten Sasa Obradovics Profis die Crailsheim Merlins mit 92:71. Der Absteiger aus Schwaben zauberte drei Viertel lang gut mit, dann aber machte der Tabellenführer ernst.

Fünf Künstler für die Berliner Volksbühne

Fr 24 Apr 2015 21:36:09 CEST
Kurator Chris Dercon wird die Volksbühne nicht allein leiten - er kommt mit einem fünfköpfigen internationalen Team nach Berlin. Am Freitag stellte er es vor. Auf einen traditionellen Theaterbetrieb lassen die Personalentscheidungen ganz und gar nicht schließen: Nur eine aus dem Team ist eine Theaterregisseurin.

Ingolstadt soll es schwer haben

Fr 24 Apr 2015 22:17:20 CEST
Unentschieden können sie, aber geht auch mehr? Der 1. FC Union empfängt am Sonntag in der Wuhlheide den Tabellenführer: Ingolstadt. Auf dem Papier sind die Oberbayern Favorit, aber wenn sich Union an das Hinspiel erinnert, wachsen dem Team vielleicht Flügel.

Opposition will Abschiebepraktiken in Berlin untersuchen

Fr 24 Apr 2015 14:35:49 CEST
Asylbewerber, die abgeschoben werden, müssen zunächst auf ihre Flugtauglichkeit untersucht werden. Die Berliner Ausländerbehörde steht in diesem Zusammenhang unter Verdacht, sich von einem Arzt "Gefälligkeitsgutachten" erstellt haben zu lassen. Jetzt prüft die Opposition im Abgeordnetenhaus, ob sie einen Untersuchungsausschuss einsetzt.

Streik im Nahverkehr gefährdet Abi-Prüfungen

Fr 24 Apr 2015 19:24:33 CEST
Der Tarifstreit in den Brandenburger Nahverkehrsbetrieben ist so festgefahren, dass die Gewerkschaft möglicherweise am Wochenende einen Streik ankündigen wird. Aber dann kommen viele Schüler nicht mehr zur Schule und vor allem: Die Abiturienten kommen nicht zur Prüfung.

Henkel schickt 7.000 Polizisten am 1. Mai auf die Straße

Fr 24 Apr 2015 20:34:06 CEST
Gelassen, aber nicht nachlässig - so sieht Berlins Innensenator Frank Henkel der revolutionären 1. Mai-Demo entgegen. Ein Großaufgebot von Polizisten soll dafür sorgen, dass Randalierer in Schach gehalten werden. Bei der Route der Demonstration machte die Polizei aber Zugeständnisse an die Veranstalter.

Schlachtszenen in Mühlberg

Fr 24 Apr 2015 22:35:39 CEST
In Mühlberg (Elbe-Elster) erinnert das neue Reformationsmuseum an eine der wichtigsten Schlachten während der Reformation. In der restaurierten Klosterpropstei wurde am Freitag die Dauerausstellung "Mühlberg 1547" eröffnet. Sie zeigt ein Schlüsselereignis der deutschen Reformationsgeschichte: Die große Schlacht.

Im Nahverkehr droht ein unbefristeter Streik ab Montag

Do 23 Apr 2015 22:09:16 CEST
Die Brandenburger müssen sich auf einen unbefristeten Streik im öffentlichen Nahverkehr einstellen. Die Bus- und Straßenbahnfahrer haben für kommenden Montag einen Ausstand angekündigt, sollten die kommunalen Arbeitgeber bis Samstag kein Angebot vorlegen. Bisher sind alle Verhandlungen gescheitert.

Entwurf für "Jugendarrestanstalt Berlin-Brandenburg" steht

Fr 24 Apr 2015 15:35:49 CEST
Lange gab es ein Hin und Her um den gemeinsamen Vollzug jugendlicher Straftäter aus Berlin und Brandenburg – nun haben die Ressortchefs beider Länder den Entwurf eines Jugendarrest- Staatsvertrages vorgestellt: Zehn von 60 Plätzen in Lichtenrade sind dann für Brandenburger Straffällige reserviert.

Gemeinsamer Jugendarrest ist wieder auf dem Tisch

Do 12 Feb 2015 22:10:07 CET
Zwei Länder, ein Jugendarrest: Über die gemeinsame Arrestanstalt für Berlin und Brandenburg in Lichtenrade wird nach einigen Irritationen offenbar doch weiter verhandelt. Zwischenzeitlich hatte Justizsenator Heilmann verkündet, dass es schwierig werde, einen entsprechenden Staatsvertrag zügig abzuschließen - Absage, dachten die Brandenburger. Berlin spricht nun von einem Missverständnis.

Toiletten, wir brauchen dringend Toiletten!

Fr 24 Apr 2015 13:26:52 CEST
Aus dem Flugfeld ist ein Experimentierfeld geworden, aus dem Tempelhofer Airportareal ein Bürgerbeteiligungs-Labor: Fast 800 Vorschläge für das Feld liegen mittlerweile auf dem Tisch. Was genau wird da gewünscht? Besuch bei einem Bürgerabend, der eine erste Zwischenbilanz zieht. Von Thorsten Gabriel

Senat lässt Bürgerbegehren Lichterfelde zu

Fr 24 Apr 2015 10:26:18 CEST
Wieder will ein Aktionsbündnis den Bau von tausenden neuen Wohnungen verhindern oder wenigstens einschränken - diesmal im Süden Berlins. Erst im März hatte der Senat den Mauerpark kurzerhand an sich gezogen und damit ein drohendes Bürgerbegehren ausgehebelt. In Lichterfelde dagegen gibt es nach einem Pressebericht jetzt offenbar grünes Licht.

Schüler und Studenten demonstrieren für Flüchtlinge

Fr 24 Apr 2015 19:10:46 CEST
An vielen Berliner Schulen haben Schüler am Freitag die fünfte und sechste Stunde sausen lassen. Stattdessen beteiligten sie sich an einer Demo für Flüchlinge quer durch die Innenstadt. Die Veranstalter zählten dabei weit mehr Teilnehmer als gedacht - offenbar hat die jüngste Flüchtlings-Katastrophe im Mittelmeer viele Teenager aufgerüttelt.

Berliner holen Syrer aus dem Bürgerkrieg

Fr 24 Apr 2015 11:08:04 CEST
Flüchtende aus Syrien kommen oft alleine nach Deutschland. Dann beginnt meist banges Warten: Schaffen es ihre Angehörigen nachzukommen? Ein Berliner Verein hat eine Internetplattform gegründet, um zu helfen. Denn gebraucht werden Bürgen, die die finanziellen Risiken übernehmen. Geklappt hat das für den kleinen Youssef und seine Eltern. Von Oliver Soos

Evangelische Kirche wünscht Duldung für Flüchtlinge

Fr 24 Apr 2015 13:21:51 CEST
Die evangelische Kirche in Berlin ist für rund 100 Flüchtinge zum Obdach geworden. Ihr Rechtsstatus ist ungeklärt. Bischof Markus Dröge setzt sich dafür ein, dass sie eine befristete Duldung erhalten. Nach dem jüngsten Flüchtlingsdrama fordert er zudem eine neue Asylpolitik.

Er surrt wie ein Staubsauger

Fr 24 Apr 2015 16:10:01 CEST
Er ist super-sauber und super-leise: der neue Forschungs-Katamaran des Lehrstuhls Gewässerschutz der BTU Cottbus. Ab sofort können die Wissenschaftler mit ihrem solarbetriebenen Spezialboot über den Scharmützelsee surren - ein geradezu perfekter Standort. Von Anne Schmidt

Die Zeitzeugen bleiben stumm

Fr 24 Apr 2015 10:03:15 CEST
Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs waren Millionen Menschen in Europa unterwegs: Flüchtlinge, Kriegsgefangene, Zwangsarbeiter und Befreite. Diesen historischen Moment will das Deutsche Historische Museum in Berlin mit mehr als 500 Exponaten einfangen. Wegweisend will die neue Ausstellung sein. Doch Tomas Fitzel lässt sie ratlos zurück.

Niederlage, Befreiung, Neuanfang - in zwölf Ländern

Fr 24 Apr 2015 07:29:47 CEST
Als am 8. Mai 1945 Deutschland kapitulierte, stand Europa vor einer neuen Herausforderung. Diese Situation hat das Deutsche Historische Museum in Berlin in einer Ausstellung aufgearbeitet. Über 500 Exponaten präsentieren "1945 - Niederlage. Befreiung. Neuanfang. Zwölf Länder Europas nach dem Zweiten Weltkrieg".

Gala-Dinners an Berlins Hafenkante

Do 23 Apr 2015 18:17:02 CEST
Berlin war einmal eine Hafenstadt, doch diese Zeiten sind lange vorbei. In den verbliebenen Häfen gehen nur noch wenige Frachtschiffe vor Anker. Der Westhafen will nun mit einem ganz anderen Geschäftsfeld in eine neue Epoche starten. Von Robin Avram

Innenstaatssekretär Feuring gibt sein Amt auf

Do 23 Apr 2015 22:03:51 CEST
Brandenburgs umstrittener Innenstaatssekretär Arne Feuring wirft das Handtuch - das wurde Donnerstagmittag bekannt. Kurz zuvor hatte Innenminister Karl-Heinz Schröter erklärt, er mache die Kriminalstatistik zur Chefsache. Feuring wird vorgeworfen, als Polizeipräsident die Kriminalstatistik geschönt zu haben, um Stellenabbau zu rechtfertigen.

Berliner Ausländerbehörde ist überlastet

Do 23 Apr 2015 21:55:53 CEST
Innensenator Henkel (CDU) hat zugegeben, dass die Berliner Ausländerbehörde komplett überlastet ist. Seinen Angaben zufolge müssen die Mitarbeiter bis zu 60 Fälle pro Tag bearbeiten. Zur Entlastung der Behörde seien bereits zusätzliche Mitarbeiter aus anderen Bereichen abgestellt worden. Doch eine dauerhafte Lösung muss her.

400 Operationen an der Charité fallen wegen Warnstreiks aus

Do 23 Apr 2015 16:51:53 CEST
Am kommenden Montag und Dienstag wird an der Berliner Charité gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will damit ihre Forderung nach mehr Pflegepersonal unterstreichen. Die Auswirkungen für Europas größtes Uni-Klinikum dürften gravierend sein - 400 Operationen wurden bereits abgesagt.

So verteilt Berlin die 500 Millionen Euro

Do 23 Apr 2015 20:47:17 CEST
Berlin wächst, die Konjunktur läuft – der Berliner Senat kann deshalb rund 500 Millionen Euro zusätzliche Steuereinnahmen verteilen. Am Donnerstag hat das Abgeordnetenhaus eine entsprechende "Gabenliste" verabschiedet. rbb online zeigt Beispiele, wer von dem Geld profitieren soll – und was das bringt.

AfD: Streit über Umgang mit Rechten spitzt sich zu

Do 23 Apr 2015 20:45:26 CEST
Der AfD-Bundesvorsitzende Bernd Lucke geht in einem internen Schreiben auf Distanz zu seinem Vize, dem Brandenburger Parteichef Alexander Gauland. Während dieser die Nähe zu "Pegida" betont, warnte Lucke jetzt vor Versuchen der "Neuen Rechten", Einfluss auf die AfD zu gewinnen. Wegen der "Rechtsideologen" verlässt AfD-Vizechef Henkel den Parteivorstand. Von Sascha Adamek

Brandenburgs AfD auf Gauland-Kurs

Sa 18 Apr 2015 21:24:27 CEST
Kritik am Euro als Thema oder die Angst vor Überfremdung und zu vielen Flüchtlingen? In die Mitte oder nach rechts? Darüber streitet sich zurzeit die Alternative für Deutschland.  Der brandenburgische Landesverband mit seinem Vorsitzenden Alexander Gauland steht dabei für den Rechtskurs - am Samstag hat Gauland dafür nochmal Rückendeckung bekommen, auf einem Landesparteitag in Pritzwalk. Alex Krämer berichtet

Umstrittener Rahmenlehrplan startet später

Do 23 Apr 2015 21:58:17 CEST
"Wissensverflachung", "Experiment ohne Sinn" - Berlin und Brandenburg haben scharfe Kritik bei dem Versuch geerntet, 68 einzelne Rahmenlehrpläne für die Klassen 1 bis 10 in einen einzigen, gemeinsamen Plan zu gießen. Jetzt haben beide Länder beschlossen, sich damit mehr Zeit zu lassen.

Janowski gibt Leitung des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin ab

Fr 24 Apr 2015 10:30:17 CEST
Dem Rundfunk-Sinfonieorchester stehen schwierige Zeiten bevor: Chefdirigent Marek Janowski wird sein Amt im Sommer 2016 aufgeben. Er hatte das Haus zur Spielzeit 2002/03 übernommen und aus der Krise geführt. Nun sollte sein Vertrag um weitere fünf Jahre verlängert werden. Doch daraus wird nichts.

Ermittlungsverfahren gegen Kenan Kolat eingestellt

Do 23 Apr 2015 13:21:20 CEST
Die Staatsanwaltschaft ermittelt nicht weiter gegen Kenan Kolat wegen des Verdachts der Untreue. Der langjährige Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland hatte sich selbst angezeigt. Er gestand ein, Gelder vom Vereinskonto für private Zwecke entliehen und später wieder zurückgezahlt zu haben.

Berlin mischt auf YouTube ordentlich mit

Do 23 Apr 2015 09:08:00 CEST
Vor zehn Jahren wurde YouTube gegründet, inzwischen ist es das weltweit größte Videoportal im Netz. Millionen Menschen schauen sich täglich Katzen-Filmchen, Musikclips und Tutorials an. Aber auch in Berlin und Brandenburg produzierte Videos sind heiß begehrt.

Der Teufel kommt als gut gelaunter Entertainer

Fr 24 Apr 2015 12:21:37 CEST
Dröhnende Klänge bis ins Foyer - und im Parkett steht der Ausnahme-Regisseur bescheiden am Rand. Am Berliner Ensemble hat ein neues Großprojekt von Robert Wilson Premiere gefeiert: "Faust I und II" in einem Durchgang. Die Musik dazu stammt von Herbert Grönemeyer. Ein neues Meisterwerk? Von Ute Büsing

Flugzeug, Floß und Kirche

Fr 17 Apr 2015 19:42:49 CEST
Nur Rosengärten, Gartenteiche und sonst nichts? Die Bundesgartenschau in der Havelregion hat auch Ungewöhnliches zu bieten - zum Beispiel Blumenbeete in Kirchen oder das Flugzeug "Lady Agnes". Sogar ein wandernder Aussichtsturm ist dabei.

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

+49 (0) 30 881 43 22

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de