Berliner Reichstag, German Parlament

 

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis Kirche Berlin

 

 

Siegessäule, Victory Tower,  Berlin

 

 

Berliner Dom

 

Funkturm Berlin, Radio Tower Berlin

 

Brandenburger Tor Berlin Mitte, Brandenburg Gate

 

Berliner Fernsehturm, TV Tower

 

 

Berliner Mauer, Berlin Wall

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburger Tor, Brandenburg Gate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin Veranstaltungen und Nachrichten

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Schärfere Strafen rund um den Görlitzer Park geplant

Di 25 Nov 2014 22:25:06 CET
Es soll nicht bei Polizeirazzien und dem Einsatz von Heckenscheren bleiben im Kampf gegen den Drogenhandel im Görlitzer Park. Gleich bei ihrem ersten Treffen hat die von Innensenator Frank Henkel (CDU) einberufene Taskforce konkrete Maßnahmen vereinbart: So soll es beispielsweise künftig im und um den Görlitzer Park auch Strafen bei weniger als 15 Gramm Haschischbesitz geben. Doch es wird auch auf bessere Kooperation gesetzt.

Berliner Senat trommelt für Olympia

Di 25 Nov 2014 21:58:17 CET
Berlin oder Hamburg? Im März entscheidet der DOSB, mit welcher Stadt er ins internationale Rennen um die Olympischen Spiele 2024 geht. Der Berliner Senat will jetzt seinen Bürgerinnen und Bürgern mit einer großen Werbeoffensive zu Leibe rücken. Einen breiten Rückhalt in der Bevölkerung hält er aber offenbar unterm Strich nicht für nötig.

Mit Bakterien und Glycerin im Kampf gegen die braune Spree

Di 25 Nov 2014 21:16:32 CET
Der hohe Gehalt an Eisenhydroxid und Schwefel führt in vielen Gewässern im Spreewald zur braunen Brühe. Pflanzen und Tiere können darin nicht mehr leben. Ein Pilotprojekt versucht jetzt mit Bakterien und Glycerin dagegen vorzugehen.

Vorstellungsrunde mit neuem Finanzsenator

Di 25 Nov 2014 21:08:37 CET
Der designierte Finanzsenator von Berlin, Matthias Kollatz-Ahnen, war am Dienstag zusammen mit Michael Müller auf Vorstellungsrunde im Berliner Abgeordnetenhaus. Dort musste er sich auch sogleich den Fragen der Opposition stellen.

Humboldts Reisetagebücher für alle

Di 25 Nov 2014 16:33:44 CET
Als die Staatsbibliothek ihre jüngste Neuererwerbung im März zum ersten Mal vorstellte, verschlug es den Fachleuten beinahe den Atem - so begeistert waren sie von den Tagebüchern, die Alexander von Humboldt 1804 von seiner Südamerika-Reise zurück nach Berlin gebracht hatte. Anfang Dezember werden die neun Bände nun für kurze Zeit in einer Ausstellung gezeigt - und danach auch online.

Känguru-Weibchen aus Werder noch nicht aufgetaucht

Di 25 Nov 2014 18:16:17 CET
Das enthüpfte Känguru-Weibchen und sein Junges sind weiter im Umkreis von Werder (Havel) unterwegs - am Dienstagmorgen wurde es auf einem Feld zwischen zwei Ortsteilen gesichtet. Seitdem verliert sich die Spur. Bei dem Tier, das einer Familie aus Werder gehört, handelt es sich um ein ca. 60 - 70 cm hohes Wallaby, eine eher kleine Känguru-Art. Sollte es wieder gesichtet werden, soll ein Tierarzt mit Betäubungsgewehr ausrücken.

Brandenburg weitet Stallpflicht für Geflügel aus

Di 25 Nov 2014 21:29:58 CET
Nach dem Fund des gefährlichen Vogelgrippe-Virus auf Rügen gelten nun schärfere Regeln für Geflügelzüchter in Brandenburg. Sie müssen in noch mehr Landesteilen ihre Gänse, Hühner und anderes Geflügel im Stall einsperren. Die Landesregierung bittet außerdem die Bevölkerung um Wachsamkeit: Wer einen toten Wildvogel entdeckt, sollte das umgehend melden.

Großer Streit um kleines X

Di 25 Nov 2014 13:02:45 CET
Lann Hornscheidt lehrt Gender Studies an der Berliner HU. Hornscheidt fühlt sich weder als Mann noch als Frau und wünscht sich deswegen, mit "Professx" angesprochen zu werden. Der auf Hornscheidts Internetseite geäußerte Wunsch führte zu einer Lawine teilweise erschreckender Reaktionen. Von Dörthe Nath

Schwulsein am besten nur privat

Di 25 Nov 2014 10:40:39 CET
Die Moral vieler Muslime treibt Schwule und Lesben oft in ein Doppelleben - so der Tenor bei einem Treffen von Homosexuellen und Muslimen in Kreuzberg. Ursprünglich sollte die Veranstaltung in der Şehitlik-Moschee in Neukölln stattfinden, musste dann aber in eine Kirche ausweichen. Für Berlins Integrationssenatorin Kolat dennoch eine Chance zum Dialog. Lesben und Schwule sehen das anders.

Kaiser's und Berliner Tafel beenden Kooperation

Di 25 Nov 2014 17:40:11 CET
Die Supermarktkette Kaiser's hat bislang die Berliner Tafel unterstützt. Ab 2015 wird die Kooperation beendet. Wie der rbb erfuhr, haben sich Kaiser's und die Tafel zerstritten. Beide Seiten gaben nun an, enttäuscht von der anderen zu sein. Von Sabrina Wendling

Gerangel um Zukunft des "Soli"

Di 25 Nov 2014 17:05:43 CET
Was passiert mit dem Solidaritätszuschlag nach 2019? Die rot-grünen Länderchefs haben sich am Sonntag darauf geeinigt, den "Soli" weiter zu erheben - integriert in der Einkommens- und Körperschaftssteuer. Dagegen regt sich Widerstand in der CDU/CSU. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) verteidigte den Vorstoß und sagte, auf diese 16 Milliarden Euro jährlich könne niemand verzichten.

Hanfverband startet Kino-Spots zur Legalisierung von Cannabis

Di 25 Nov 2014 10:57:18 CET
Um die Legalisierung von Cannabis wird in Deutschland erbittert gestritten - in Berlin etwa um einen legalen Coffeeshop in Kreuzberg, um dem Problem des illegalen Dealens Herr zu werden. Der Deutsche Hanfverband bringt nun noch einmal Schwung in die Diskussion mit Kino-Spots zur Legalisierung. Von Annette Miersch

Supermarkt in Plänterwald in Flammen

Di 25 Nov 2014 20:18:32 CET
Im Südosten Berlins ist am Dienstagmorgen ein "Nahkauf"-Markt abgebrannt - das Dach der Halle im Treptower Ortsteil Plänterwald stürzte ein. Mehrere Straßen mussten gesperrt werden. Es kam zu langen Staus, Busse wurden umgeleitet, S-Bahnen fielen aus.

Kreissportbund Barnim fordert Führungszeugnis für Sporttrainer

Di 25 Nov 2014 14:46:26 CET
Wie lässt sich sexueller Missbrauch von Kindern im Sport verhindern? Darüber wird nicht erst seit dem jüngsten Skandal in einem Frankfurter Sportverein diskutiert. Der Kreissportbund Barnim geht jetzt einen neuen Schritt: Er vergibt ein Gütesiegel "Kinderschutz" an Vereine, die bestimmte Auflagen erfüllen. Volle Sicherheit bietet es aber nicht. Von Björn Haase-Wendt

"Häusliche Gewalt zieht sich durch alle Schichten"

Di 25 Nov 2014 16:18:18 CET
Sie wurden geschlagen, vergewaltigt oder psychisch terrorisiert. Die Frauen, die zu Lydia Langrock ins Frauenzentrum Potsdam kommen, brauchen Hilfe. In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Hilfesuchenden vervierfacht - mehr Geld steht der Beratungsstelle aber nicht zur Verfügung. Lydia Sandrock vom Autonomen Frauenzentrum Potsdam e.V. im Interview mit Ingo Hoppe.

Es glüht, glitzert und duftet

Mo 24 Nov 2014 21:58:28 CET
Bratwürste und Glühwein, Kunsthandwerk und Kitsch - seit Montag können Weihnachtsmarkt-Fans wieder losziehen. Wie in jedem Jahr startet der Budenzauber nach dem Totensonntag. Das Angebot ist groß: Etwa 130 unterschiedliche Märkte gibt es in Berlin und Brandenburg - stylish, rummelig oder einfach nur gemütlich.

Honeckers letzte Jagd

Mo 24 Nov 2014 07:50:07 CET
Jagd und Politik hingen bei Erich Honecker immer eng zusammen. Immerhin war es ein Jagdausflug mit dem sowjetischen Parteichef Breschnew, der ihn 1971 an die Spitze der SED befördert hatte. Begleitet in seine Jagdhütte in der Schorfheide hat ihn dabei stets sein Leibwächter Bernd Brückner. Auch an dem Tag, als der ehemalige DDR-Staatschef seinen letzten Hirsch erlegte. Von Andrea Schneider

Isabels Mitbewohner ist auf der Flucht

Mo 24 Nov 2014 09:21:18 CET
Im August rief der Brandenburger Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt (CDU) dazu auf, Flüchtlinge privat bei sich wohnen zu lassen. Ein naiver Vorschlag, meinten die meisten. Isabel nicht. Sie teilt sich ihre Ein-Zimmer-Wohnung seit April mit Faisal, einem Flüchtling aus dem Sudan. Er lebte vorher in der besetzten Hauptmann-Schule. Von Konrad Spremberg

Berlin tunnelt seinen Strom

Di 25 Nov 2014 10:28:22 CET
Berlins Stromleitungen verschwinden nach und nach aus der Landschaft - und wandern unter die Erde. Täglich verschwindet gerade ein Mast aus dem Stadtbild - wie gerade an der Rudolf-Wissell-Brücke in Charlottenburg. Doch im Osten der Stadt wird die Versenkung noch Jahre dauern. Von Thomas Rautenberg

Sechs Vermummte bei Anti-Flüchtlings-Demo festgenommen

Di 25 Nov 2014 08:33:13 CET
Knapp 1.000 Anwohner und Rechte haben gegen die Flüchtlingsunterkünfte in Marzahn-Hellersdorf demonstriert. Die Polizei nahm sechs Demonstranten fest - sie waren vermummt. Am Wochenende hatten Gegendemonstranten einen Aufmarsch von Flüchtlingsheim-Gegnern in Marzahn verhindert. Berliner Politiker werteten das als positives Signal - auch wenn sie das Verhalten der Polizei kritisierten.

Nordbahn-Sanierung startet vier Wochen später

Mo 24 Nov 2014 22:15:02 CET
Erst nach der Sitzung der Fluglärmkommission kam BER-Chef Hartmut Mehdorn mit einer weiteren schlechten Nachricht um die Ecke: Die Sanierung der schon seit Jahrzehnten betriebenen Nordbahn soll erst vier Woche später beginnen können als geplant. Die zuständige Behörde hatte sich unmittelbar zuvor noch weitaus vorsichtiger geäußert.

Mit der Heckenschere gegen Drogen im Görlitzer Park

Mo 24 Nov 2014 18:09:57 CET
Der Görlitzer Park in Kreuzberg gilt seit Jahren als einer der größten Drogenumschlagplätze Berlins. Der Bezirk setzt nun erst einmal auf Gartentechnik: Büsche und Hecken erhielten am Montag einen Radikalschnitt - um das Verstecken von Drogen zu erschweren. Doch als wirklicher Lösungsansatz wird das nicht gesehen.

Auf den Spuren von Kästners Berlin

So 23 Nov 2014 17:34:07 CET
Ob "Emil und die Detektive", "Fabian" oder "Pünktchen und Anton" - Erich Kästner und Berlin gehören untrennbar zusammen. Zu zahlreichen Roman-Schauplätzen bietet Michael Bienert seit Jahren literarische Stadtführungen an. In einem Buch hat er sich nun erneut auf Spurensuche begeben.

Bayern BSC gegen FC Hertha München

Di 25 Nov 2014 14:00:05 CET
Beim Spiel Rot gegen Blau im Olympiastadion, treffen natürlich Bayern-Profis auf Hertha-Spieler, allerdings auch Ex-Herthaner auf ehemalige Bayern. Beide Vereine kleben irgendwie aneinander, weil in jeder Saison und über die Jahre auf nahezu allen Positionen Spieler hin- und herwechselten. Hier elf Freunde samt Trainer und Manager, geprägt von der Hertha, von denen dann auch Bayern profitierte. Manchmal, aber nur manchmal, war es auch ein wenig umgekehrt.

Unterhaltsame Mischung aus Operette, Märchen und Klamotte

So 23 Nov 2014 10:53:53 CET
Wenn die Berliner Schauspielerin und Regisseurin Katharina Thalbach inszeniert, liegt meist Lachen in der Theaterluft. Sie liebt es derb-boulevardesk. So ist es auch jetzt am Berliner Ensemble, wo sie den Verwechslungsklassiker „Amphitryon“ in Szene gesetzt hat. Von Ute Büsing

Regionale Fußballzeitschrift "FuWo" wird 90

Mo 24 Nov 2014 23:05:30 CET
Es ist das Blatt, in dem der Fußball aus Berlin und Brandenburg zu Hause ist - und zwar nicht nur bekannte Vertreter, sondern gerade auch die niedrigen Ligen. Die Wahrheit mag auf dem Platz liegen, doch jeden Montag steht sie auch in der "FuWo". 2014 feiert die "Fußballwoche" ihren 90. Geburtstag.

"Nur ein paar Kilometer von Zuhause tobten die Kämpfe"

Mo 24 Nov 2014 20:34:32 CET
Vor einem Jahr begannen die Demonstrationen in der Ukraine. Wenig später annektierte Russland die Halbinsel Krim. Seitdem kommt das Land nicht zur Ruhe, Sicherheit ist dort ein Fremdwort. Um so mehr genießen die Ringer der ukrainischen Nationalmannschaft ihr derzeitiges Traininigslager am Olympiastütztpunkt in Frankfurt (Oder). Von Nico Hecht.

55 Jahre Streudienst

Sa 22 Nov 2014 14:14:52 CET
Allabendlich streut der Sandmann den Kindern den Schlafsand in die Augen und begleitet sie so zu Bett. Am Samstag feiert er nun sein 55. Dienstjubiläum. Wir schauen zurück auf seine Karriere...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

+49 (0) 30 881 43 22

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de