Berliner Reichstag, German Parlament

 

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis Kirche Berlin

 

 

Siegessäule, Victory Tower,  Berlin

 

 

Berliner Dom

 

Funkturm Berlin, Radio Tower Berlin

 

Brandenburger Tor Berlin Mitte, Brandenburg Gate

 

Berliner Fernsehturm, TV Tower

 

 

Berliner Mauer, Berlin Wall

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburger Tor, Brandenburg Gate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin Veranstaltungen und Nachrichten

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Berliner Lehrer treten am Dienstag in den Ausstand

Fr 27 Feb 2015 17:57:45 CET
Die Gewerkschaften Verdi und GEW haben für die kommende Woche zu bundesweiten Warnstreiks an Schulen aufgerufen. In Berlin soll am Dienstag mit den Arbeitsniederlegungen begonnen werden. Streiken können allerdings nur angestellte Lehrer, nicht die verbeamteten. Brandenburg bleibt vorerst ausgenommen von den Warnstreiks.

Wer die Wahl hat…

Fr 27 Feb 2015 20:07:13 CET
In gut drei Wochen ist es soweit: Dann entscheidet der DOSB, ob sich Berlin oder Hamburg für Olympia 2014 bewirbt. Doch wer sind die Personen, die das entscheiden? Ist eine objektive Wahl überhaupt möglich, wenn im Empfehlungsgremium Menschen sitzen, die wichtige Führungsposten in den Bewerberstädten haben?

Landwirt scheitert mit Klage gegen Landesumweltamt

Fr 27 Feb 2015 20:59:59 CET
Dauer-Hochwasser an der Spree bei Neu Zittau: Landwirt Volker Schmohl streitet darüber seit Jahren mit dem Landesumweltamt. Rund 800 Hektar seiner Nutzflächen stehen dauerhaft unter Wasser, seine wirtschaftliche Existenz steht auf dem Spiel. Vor dem Verwaltungsgericht hat er deshalb gegen das Landesumweltamt geklagt und ist vorerst gescheitert. Von Björn Haase-Wendt

Eisbären stoppen ihren schlechten Lauf

Fr 27 Feb 2015 22:15:13 CET
Die direkte Qualifikation für die Playoffs haben sie in den letzten beiden Spielen verzockt, am Freitagabend aber versöhnten die Eisbären Berlin ihre Fans für's Erste: Uwe Krupps Mannschaft schlug die Düsseldorfer EG verdient mit 5:2. Der Sieg war vor allem eine Teamleistung - die Eisbären teilten die fünf Tore höflich unter sich auf.

Schieber fällt gegen Augsburg aus

Fr 27 Feb 2015 19:00:38 CET
Sein bisher bester Torjäger Julian Schieber fällt verletzt aus, zwei andere wichtige Profis sind noch nicht sicher dabei, doch Herthas Cheftrainer Pal Dardai gibt sich kämpferisch. Trotz der Personalprobleme sieht der Ungar seinen Verein für die Heimpartie gegen starke Augsburger gerüstet. Als besondere Motivations-Maßnahme hat er einen achtköpfigen Spielerrat gegründet.

Reisegruppe Redding verpasst die Sensation

Fr 27 Feb 2015 23:56:12 CET
Lange sah es am Freitag so aus, als wäre Alba Berlin schon nach einem guten ersten Viertel die Kraft gegen den FC Barcelona ausgegangen - doch Sasa Obradovics müdes Team zeigte einen hinreißenden Kampf und glich, angeführt von Renfroe und Redding, kurz vor Schluss sogar noch aus. In der Verlängerung aber, den hitzigsten Sekunden des Spiels, blieb der Favorit cool. Von Sebastian Schneider

Leiche einer jungen Frau aus der Spree geborgen

Fr 27 Feb 2015 20:06:23 CET
Nach einem Beziehungsstreit war sie Anfang Januar von einer Brücke in die Spree gesprungen – und nicht wieder aufgetaucht. Am Freitagnachmittag nun bargen Feuerwehrleute die Leiche einer jungen Frau in Höhe des Osthafens in Berlin-Friedrichshain. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich wohl um die vermisste 21-Jährige.

Ärzte: Babys sollten wegen Masern zuhause bleiben

Fr 27 Feb 2015 16:19:06 CET
Die Zahl der neuen Masernfälle in Berlin steigt und steigt. Nun hat der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte eine drastische Warnung ausgesprochen: Eltern sollten nicht mit ihren Säuglingen in die Öffentlichkeit gehen. Die Ansteckungsgefahr sei zu hoch. Seit Oktober erkrankten insgesamt über 630 Menschen in Berlin - seit Beginn der Woche waren es 70.

Zentrale Impfstelle für Flüchtlinge in Berlin geplant

Fr 27 Feb 2015 15:23:09 CET
In Berlin soll es ab dem Sommer eine zentrale Impfstelle für Flüchtlinge geben. Sie soll auf einem Behördengelände in Moabit enstehen - hierhin kommen täglich Hunderte Asylbewerber. Ziel seien keine Zwangsimpfungen, sondern bessere Angebote, teilte das Landesamt für Gesundheit und Soziales am Freitag mit. Das Vorhaben ist offenbar schon älter, erhält jetzt aber neuen Auftrieb durch die Masernwelle.

Berlin-Mitte erwägt Milieuschutz für Moabit und Wedding

Sa 28 Feb 2015 00:08:29 CET
Wohnraum auch in begehrten Wohngegenden bezahlbar erhalten – dazu gibt es den sogenannten Milieuschutz. In einigen Stadtteilen Berlins gibt es bereits Auflagen für Modernisierung und Aufwertung von Wohnungen. Auch in Moabit oder Wedding haben die Menschen Angst vor Mietsteigerungen und Verdrängung. Daher denkt jetzt auch Mitte über Milieuschutz nach. Kritiker meinen: ziemlich spät. 

"Lieber Gott, bitte jetzt nicht stolpern"

Fr 27 Feb 2015 17:42:57 CET
Die ARD-Sendung "Das Wort zum Sonntag" erreicht im Durchschnitt 1,5 Millionen Zuschauer. Diese Zahl macht Lissy Eichert, Pastoralreferentin aus Neukölln, seit einiger Zeit nervös: Ab dem kommenden Wochenende wird sie in der Traditionssendung predigen. Beim ersten Mal soll es auch um Themen gehen, die in der Hauptstadt akut sind - wie etwa die gerechte Verteilung von Wohnraum.

Jugendliche fahren Taxi zum halben Preis

Fr 27 Feb 2015 17:29:29 CET
Nach der Party sicher nach Hause: Damit Jugendliche gar nicht erst darüber nachdenken, nach einem Drink zuviel noch ins Auto zu steigen, startet auch in diesem Jahr die Inititiative "Fifty-Fifty-Taxi-Tickets". Damit gibt es für junge Leute in Brandenburg an Wochenenden und Feiertagen Taxen zum halben Preis. Die Aktion startet am 2. März.

Auf Brandenburgs Straßen bleibt es gefährlich

Fr 27 Feb 2015 20:16:00 CET
Wer in Brandenburg im Straßenverkehr unterwegs ist, hat ein höheres Risiko zu sterben als in den meisten anderen Bundesländern. Zwar ist die Zahl der Verkehrstoten insgesamt gesunken. Doch mit 57 Toten je Million Einwohner liegt das Land immer noch über dem Bundesdurchschnitt.

Polizei beschlagnahmt mehrere Kilo Drogen und 90.000 Euro

Fr 27 Feb 2015 17:44:21 CET
Die Berliner Polizei hat Anfang dieser Woche mehrere Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt und acht Männer verhaftet. Am Dienstag beobachteten die Ermittler erst eine Drogenübergabe in Steglitz, überraschten den Mittelsmann in seinem Badezimmer und verfolgten den Hauptverdächtigen im Auto auf dem Britzer Damm.

Kinderporno-Händler mit Aufnahmen aus Brandenburg?

Fr 27 Feb 2015 17:03:20 CET
Ein kanadischer Kinderporno-Händler, zu dessen Kunden wohl der frühere SPD-Abgeordnete Edathy zählte, soll auch zahlreiche Aufnahmen von nackten Kindern aus Brandenburg verkauft haben. Das berichtet zumindest der "Spiegel" am Freitag unter Berufung auf Justizakten.  

Müller sieht keine "No-Go-Areas" in Berlin

Fr 27 Feb 2015 20:57:11 CET
Gibt es in Berlin Gegenden, in denen sich Juden mit Kippa fürchten müssen und die sie besser meiden sollten? Ja, sagt der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster - und entfachte so eine Debatte über "Problemviertel". Der Regierende Bürgermeister Müller verteidigt die Stadt: In Berlin könne man sich überall frei bewegen. Verständnis für solche Ängste zeigt hingegen der Zentralrat der Muslime.

Brandenburg will Unterbringung von Flüchtlingen verbessern

Fr 27 Feb 2015 20:20:48 CET
Am ersten Asylgipfel im Januar gab es allerhand Kritik, viele Verbände und soziale Träger fühlten sich ausgeschlossen. Am Freitag bekamen sie nun die Gelegenheit, sich mit Brandenburgs Landespolitikern in der Potsdamer Staatskanzlei auszutauschen. Konkrete Geldzusagen gab es nicht. Doch die Landesregierung will vor allem die Unterbringung von Flüchtlingen verbessern.

16-Jähriger steht im Verdacht, seine Mutter erstochen zu haben

Fr 27 Feb 2015 17:48:59 CET
Der gewaltsame Tod einer Steglitzerin ist möglicherweise aufgeklärt: Am Freitag hat die Polizei den 16-jährigen Sohn der Frau festgenommen, die Staatsanwaltschaft hält ihn für den Täter und hat Haftbefehl erlassen. Die 52-Jährige war am Dienstag erstochen in ihrer Wohnung in der Schlossstraße gefunden worden.

Cottbuser "Keller-Tour" geht weiter

Fr 27 Feb 2015 15:45:08 CET
Nach einem verpatzten Start in die zweite Saisonhälfte ist Energie Cottbus wieder mitten drin im Aufstiegsrennen. Zwei Siege konnten die Lausitzer zuletzt feiern. Auch beim Tabellenvorletzten Großaspach (Samstag, 14:00, rbb-Livestream) wollen die Lausitzer wieder überzeugen. Auch wenn zwei Personalien die Vorfreude etwas drosseln. Von Andreas Friebel

137 Flüge zum Mond

Fr 27 Feb 2015 10:31:33 CET
Vor 1.000 Tagen hätte der BER eigentlich eröffnet werden sollen - stattdessen gab es Personaldebatten, Milliarden Euro geschätzte Mehrkosten und eine Brandschutzanlage mit dem schönen Spitznamen "Das Monster". Wir feiern die tausendtägige Nichteröffnung und haben 14 Ideen, wie Mehdorn & Co die Zeit besser hätten nutzen können. Von Hanna Metzen

Delius fordert Aufklärung im BER-Korruptionsfall

Fr 27 Feb 2015 09:34:07 CET
Wieder sorgt ein Korruptionsverdacht für Negativschlagzeilen in Sachen BER. Zwar wiegelt Noch-Flughafenchef Mehdorn ab: Der Flughafengesellschaft sei dadurch kein finanzieller Schaden entstanden. Doch die Opposition im Berliner Abgeordnetenhaus fordert, den Fall genau zu prüfen. Der Untersuchungsausschuss im Abgeordnetenhaus werde sich damit befassen, kündigte dessen Vorsitzender Delius im rbb an.

Die Wundertüte wird berechenbarer werden

Fr 27 Feb 2015 20:54:57 CET
Zwölf Mal hat es stattgefunden, und nun ist es vorbei, zumindest in der bisher bestehenden Form: das 100° Berlin Festival, der Vier-Tage-Marathon des Freien Theaters. Am Donnerstag war der Festival-Auftakt in den Sophiensälen. Was erwartet das Publikum in diesem Jahr und wie soll es weitergehen? Von Ute Büsing

Unter Tricksern bricht Nervosität aus

Fr 27 Feb 2015 13:24:09 CET
Für Überstunden drohen Lkw-Fahrern empfindliche Strafen – und auch ihren Chefs. Wegen Wettbewerb und Kostendruck lässt sich Mehrarbeit im Fuhrgewerbe aber oft nicht vermeiden. Darum schummeln manche bei der Erfassung der Lenkzeiten. Doch durch das Mindestlohngesetz geraten nun Fahrer, aber auch ihre Chefs in ungeahnte Nöte. Von Frank Drescher

Mindestlohn - Auf den Punkt gebracht

Fr 27 Feb 2015 08:57:08 CET
Die wichtigsten Fakten zum Thema: Welche Berufsgruppen sind betroffen? Wie profitieren Mini-Jobber? Welche Branche muss noch keinen Mindestlohn zahlen? Wie wird der Mindestlohn künftig errechnet? Und: Wer bekommt keinen Mindestlohn?  

Mit dem Lohn steigt auch die Anerkennung

Fr 27 Feb 2015 08:58:45 CET
Seit Januar gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro in Deutschland. Doch wer profitiert tatsächlich davon? Andreas Vogtmeier hat drei Arbeitnehmerinnen in Brandenburg getroffen, die am Monatsende jetzt mehr Geld in der Tasche haben.

Die Entführung des Peter Lorenz vor 40 Jahren

Fr 27 Feb 2015 21:13:36 CET
Es war die erste Entführung eines deutschen Politikers in der Bundesrepublik: Vor 40 Jahren wurde der damalige Berliner CDU-Chef und Spitzenkandidat Peter Lorenz von der links-anarchistischen "Bewegung 2. Juni" entführt. Die Politik gab den Forderungen der Entführer nach, Lorenz überlebte. Später wurde das Nachgeben im Fall Lorenz als schwerer Fehler eingeschätzt.  

Rabbiner Homolka erhält Bundesverdienstkreuz

Fr 27 Feb 2015 12:42:58 CET
Sie ist die erste akademische Ausbildungsstätte für jüdische Geistliche nach dem Ende der NS-Zeit: die "School of Jewish Theology" an der Universität Potsdam. Ihr Rektor, der Rabbiner Walter Homolka, war maßgeblich an deren Aufbau beteiligt. Nun wurde er dafür mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. 

Füchse feiern Nummer fünf

Do 26 Feb 2015 21:55:04 CET
Das Jubeljahr der Füchse geht weiter: Nach dem Triumph im Europacup haben die Berliner am Donnerstag auch in der Liga wieder gewonnen. Das 30:27 gegen den TBV Lemgo war bereits der fünfte Sieg in Folge. 2015 hat das Team von Dagur Sigurdsson somit noch keine Partie verloren. Doch das Spiel gegen den Traditionsverein aus Ostwestfalen war am Ende eine zähe Angelegenheit.

Hohenschönhausen zur besten deutschen Sportschule gewählt

Do 26 Feb 2015 19:47:57 CET
Schon zu DDR-Zeiten hat sie reihenweise Olympiasieger und Weltmeister hervorgebracht, und auch nach der Wende haben viele Spitzensportler hier ihr Abi gemacht - nun ist das Schul- und Leistungssportzentrum in Berlin-Hohenschönhausen zur besten Sportschule Deutschlands gewählt worden - sehr zur Freude von fast 1.200 Schülerinnen und Schülern.

Warnstreik legt Nahverkehr in Südbrandenburg lahm

Fr 27 Feb 2015 17:29:50 CET
Auch am Freitag ist im Brandenburger Nahverkehr gestreikt worden. Es war der vierte Warnstreiktag in Folge. Dieses Mal war der Süden des Landes betroffen: In Cottbus und um Umgebung standen die Räder der Busse und Straßenbahnen still. In der nächsten Woche soll es hingegen keine weiteren Arbeitsniederlegungen geben.

Spektakuläres Gräberfeld in der Uckermark entdeckt

Fr 27 Feb 2015 12:54:36 CET
Riesige Steinkreise, unversehrte Urnen, aufwändige Feldsteinsetzungen und ein tonnenschwerer Kasten samt Skelett: Landesarchäologen haben bei Schmölln ein Gräberfeld von in Brandenburg nie gekannten Ausmaßen entdeckt. Für die Archäologen ist es eine Sensation, denn der Fund ist von Grabräubern komplett verschont geblieben. Damit das so bleibt, haben sie den Fundort bislang geheim gehalten. Von Alexander Goligowski

Archäologen finden jahrtausendealte Grabstätte

Mi 25 Feb 2015 14:24:00 CET
Nicht Juwelen oder Gold, sondern acht Meter lange Steinkreise und Skelette haben Archäologen bei Schmölln in der Uckermark ausgegraben. Es ist ein spektakulärer Fund: Hier haben Menschen bereits 4.000 Jahre vor Beginn unserer Zeitrechnung ihre Toten begraben.

Berlin wächst schneller als gebaut werden kann

Do 26 Feb 2015 19:07:27 CET
Berlin kommt nicht gegen den Zuzug an: 25.000 Baugenehmigungen für Wohnungen werden dieses Jahr wohl erteilt – trotzdem ist das zu wenig. In vier Jahren hat die Stadt so viele Einwohner hinzugewonnen wie Potsdam derzeit aufweist.  

Berlin gibt 10 Millionen Euro für DDR-Heimkinderfonds

Do 26 Feb 2015 11:37:11 CET
Erst stockt die Bundesregierung die Hilfen auf, jetzt zieht auch Berlin nach: Knapp 10 Millionen Euro gibt das Land zusätzlich in den DDR-Kinderheimfonds. Rund 27.000 ehemalige Heimkinder sollen mithilfe des Fonds Folgeschäden überwinden und Ausgleichszahlungen erhalten.

Abschied von der Basisdemokratie im Möckernkiez

Fr 27 Feb 2015 15:25:15 CET
Beim Möckernkiez geht es inzwischen um alles oder nichts: Die Finanzierung des ehrgeizigen Wohungsbauprojekts ist noch immer nicht gesichert. Um weiter voran zu kommen, hat sich die Baugenossenschaft jetzt neue Strukturen gegeben: Der Einfluss der Mitgliederversammlung wurde beschnitten, der Vorstand sucht nach alternativen Finanzquellen. Von Wolf Siebert

Das Geschäft mit der Fläche boomt weiter

Do 26 Feb 2015 17:24:56 CET
Alles wird teurer, auch die landwirtschaftlich genutzten Flächen im Land Brandenburg. Kein Wunder, dass bei Ausschreibungen der Bodenverwertungs- und Verwaltungsgesellschaft, BVVG, finanzkräftige Großinvestoren die besseren Karten haben, meinen die Landwirte. Großinvestoren in Brandenburg? Davon gibt es hier doch gar nicht viele, meint die BVVG. Von André Tonn

18-Jähriger wehrt sich gegen Zwangsehe

Do 26 Feb 2015 08:39:34 CET
Gegen den eigenen Willen von den Eltern verheiratet werden – das ist für alle Jugendlichen eine Horrorvorstellung. Aber es passiert immer wieder. Und es trifft immer häufiger auch Jungs. Einer davon ist der 18-jährige Nasser aus Berlin. Weil er homosexuell ist, wollten ihn seine Eltern entführen und verheiraten. Deswegen hat Nasser seinen Vater verklagt. Von Nina Amin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

+49 (0) 30 881 43 22

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de